Neuseeland | Teil 1

Posted by on Nov 3, 2016 in ALLGEMEIN, BLOG, Reise, TRAVEL | No Comments

Heute gibt es ausnahmsweise mal keine Hochzeitsbilder von fröhlichen Brautpaaren sondern in erster Linie Reise- und Landschaftsbilder zu sehen. Denn vor etwas mehr als einem Jahr machten wir (Hendrik und seine Freundin Jana) uns auf, um unser Traumziel Neuseeland zu erkunden. Dank einem guten Reiseangebot von STA Travel konnten wir in diesem Zuge einmal die Welt umrunden: Frankfurt – Singapur – Auckland (Nordinsel Neuseeland) – Christchurch (Südinsel Neuseeland) – Rarotonga (Cook Inseln) – Los Angeles – Frankfurt. 72 Tage unterwegs, einfach raus aus dem Alltag und die Zeit genießen.

Erster Stopp für fünf Tage: Singapur – das erste Mal in Asien. Zu der Zeit in der wir dort waren gab es gerade in Indonesien große Probleme mit Waldbränden. Aus diesem Grund waren in Singapur überall Menschen mit Atemschutzmasken zu sehen, ein etwas befremdliches Gefühl wenn man durch die Stadt läuft. Nichtsdestotrotz haben wir die westlich angehauchte Stadt sehr genossen, die Marina Bay erkundet, das indische Viertel entdeckt, ganz unterschiedliche Geschmäcke erlebt und aufgrund der schwülwarmen Luft viel geschwitzt. Als Reiseeinstieg ist die Stadt definitiv zu empfehlen aber unsere Vorfreude auf das Hauptziel unserer Reise, Neuseeland, stieg von Tag zu Tag.

neuseeland_20151013_10uhr56min27sek_voll neuseeland_20151013_16uhr08min42sek_voll neuseeland_20151014_00uhr59min06sek_voll neuseeland_20151015_06uhr39min00sek_voll neuseeland_20151015_06uhr57min43sek_voll neuseeland_20151015_07uhr06min08sek_voll neuseeland_20151015_07uhr16min42sek_voll neuseeland_20151015_07uhr57min25sek_voll neuseeland_20151015_08uhr17min37sek_voll neuseeland_20151015_08uhr23min35sek_voll neuseeland_20151015_08uhr26min40sek_voll neuseeland_20151015_08uhr30min53sek_voll neuseeland_20151015_09uhr19min46sek_voll neuseeland_20151015_09uhr42min18sek_voll neuseeland_20151015_10uhr39min24sek_voll neuseeland_20151016_08uhr01min30sek_voll neuseeland_20151016_13uhr27min24sek_voll neuseeland_20151016_15uhr31min05sek_voll neuseeland_20151017_14uhr14min49sek_voll neuseeland_20151017_15uhr22min37sek_voll neuseeland_20151017_15uhr25min10sek_voll

Nach den  Tagen in Singapur ging es für uns weiter nach Auckland, auf die Nordinsel Neuseelands. Dort hatten wir das Glück bei Phil und Zoff in einem wunderbaren Airbnb zu wohnen (absolute Empfehlung, falls ihr mal eine Übernachtungsmöglichkeit in Auckland sucht!). Die beiden sehr sympathischen Vermieter gaben uns hilfreiche Neuseeland Tipps, fernab von üblichen Touri-Empfehlungen im Lonely Planet, und halfen uns beim Planen unserer weiteren Reiseroute. Nach drei Tagen in Auckland mit Spaziergängen durch die Stadt und einer Erkundungstour des örtlichen ruhenden Vulkans ging es für uns auch schon weiter mit einem kurzen Inlandsflug nach Christchurch, auf die Südinsel.

neuseeland_20151020_02uhr39min50sek_voll neuseeland_20151021_02uhr06min46sek_voll neuseeland_20151021_02uhr06min56sek_voll neuseeland_20151021_02uhr08min27sek_voll neuseeland_20151021_02uhr09min59sek_voll neuseeland_20151021_03uhr37min21sek_vollneuseeland_20151021_04uhr33min54sek_webneuseeland_20151021_04uhr04min35sek_vollneuseeland_20151022_00uhr11min35sek_voll

Nach einem noch etwas winterlichen und kalten Auckland empfing uns in Christchurch der Frühling und es war wunderschön mit anzuschauen wie die Stadt aus dem Winterschlaf erwachte. Auch in Christchurch hatten wir das Glück bei Louise ein wunderbares Airbnb zu finden um von dort aus die Stadt zu erkunden. 2011 hat ein starkes Erdbeben bei Christchurch den Stadtkern sehr verwüstet und deutliche Spuren hinterlassen, die wir auch vier Jahre später noch beeindruckt wahrgenommen haben.

neuseeland_20151022_08uhr03min20sek_vollneuseeland_20151023_02uhr31min38sek_vollneuseeland_20151022_05uhr41min19sek_webneuseeland_fruehling-christchurch

Um Neuseeland richtig erkunden zu können, hatten wir uns im Voraus entschieden einen Camper zu mieten. Die Auswahl an Anbietern war groß und letztlich hat Kiwi-Campers uns überzeugt. Anfangs war es sehr abenteuerlich, einen circa sieben Meter langen VW Crafter auf engen, kurvenreichen Straßen zu steuern, doch dank leeren Landstraßen und etwas Übung war dies schon bald kein Problem mehr. Es war wunderbar mit dem Camper direkt am Meer zu stehen, Mittagessen mit Aussicht zu genießen und nach dem Aufwachen die Türen aufzumachen und den Wellen zu lauschen … Doch genug der Worte, ab jetzt lassen wir die Bilder unserer Tour auf der Südinsel für sich sprechen.

neuseeland_20151024_03uhr50min12sek_voll neuseeland_20151024_22uhr59min46sek_voll neuseeland_20151025_03uhr15min27sek_voll neuseeland_20151025_21uhr41min12sek_voll neuseeland_20151026_04uhr04min33sek_voll neuseeland_20151026_04uhr42min38sek_voll neuseeland_20151027_01uhr26min58sek_voll neuseeland_20151027_04uhr17min18sek_voll neuseeland_20151027_06uhr59min13sek_voll neuseeland_20151027_21uhr56min13sek_voll neuseeland_20151027_21uhr58min39sek_voll neuseeland_20151028_00uhr36min37sek_voll neuseeland_20151028_05uhr45min35sek_voll neuseeland_20151028_05uhr59min01sek_voll neuseeland_20151029_07uhr11min19sek_voll neuseeland_20151029_22uhr54min21sek_voll neuseeland_20151030_02uhr17min42sek_voll neuseeland_20151030_09uhr04min57sek_voll neuseeland_20151030_09uhr16min24sek_voll neuseeland_20151030_10uhr14min55sek_voll neuseeland_20151031_01uhr20min52sek_voll neuseeland_20151031_01uhr21min20sek_voll neuseeland_20151031_19uhr50min54sek_voll neuseeland_20151031_21uhr52min40sek_voll neuseeland_20151031_22uhr08min20sek_voll neuseeland_20151031_23uhr42min45sek_voll neuseeland_20151031_23uhr43min21sek_voll neuseeland_20151101_04uhr20min22sek_voll neuseeland_20151102_06uhr38min12sek_voll neuseeland_20151104_13uhr47min17sek_voll neuseeland_20151104_15uhr29min12sek_voll neuseeland_20151104_17uhr15min58sek_voll neuseeland_20151104_19uhr04min25sek_voll neuseeland_20151105_10uhr28min46sek_voll neuseeland_20151105_14uhr04min09sek_voll neuseeland_20151105_20uhr31min27sek_voll neuseeland_20151105_22uhr58min40sek_voll neuseeland_20151105_23uhr06min10sek_voll neuseeland_20151106_11uhr50min42sek_voll neuseeland_20151106_12uhr51min25sek_voll neuseeland_20151106_14uhr21min04sek_voll neuseeland_20151106_14uhr43min22sek_voll neuseeland_20151106_20uhr42min45sek_voll neuseeland_20151109_18uhr48min01sek_voll neuseeland_20151110_13uhr53min04sek_voll neuseeland_20151110_17uhr53min17sek_voll neuseeland_20151112_15uhr35min43sek_voll neuseeland_20151116_10uhr53min42sek_voll neuseeland_20151116_12uhr30min25sek_voll

 

Informationen zur Reise:

Erster Teil der Route auf Google Maps

Airbnb Auckland: https://www.airbnb.de/rooms/848360

Airbnb Christchurch: https://www.airbnb.de/rooms/6645140

STA Travel: http://www.statravel.de

Kiwi Camper: http://kiwicampers.co.nz/ 

Uns hat damals die von Deutschen betriebene Agentur zur Campervermittlung Adventiv Ltd. (http://adventiv.co.nz/) sehr weitergeholfen. Diese stehen in direktem Kontakt zu vielen verschiedenen Anbietern und machen euch ein passendes Angebot. Wir haben uns bewusst für den großen Camper mit Dusche und Toilette entschieden, um das tolle Konzept „Freedom Camping“ zu nutzen.